Mobility
Analytics

Wir mobilisieren Ihre Daten !

Big Data & Data Analytics- Das Potenzial ist immens, dennoch sitzen viele Unternehmen auf einen Berg an Daten, der nicht genutzt wird. Mobilytics unterstützt Mobilitätsanbieter bei der Datenintegration und Datenanalyse und hilft dabei Rohdaten in entscheidungsrelevante Informationen umzuwandeln.

Datawarehouse

Verwandeln Sie den Zufluss von massiven Daten in lucrative Business Cases für Ihr Unternehmen.

Analysetool 

Data analytics  & Predictive analytics

Planungstool

Ressourcenoptimierung durch Personalplanung und Fahrzeugplanung

schnittstellen

zu Fremdsystemen verschiedenster Mobilitätsanbieter

Mobilytics (mobility analytics) ist ein junges Startup im Inkubatroprogramm der FH Technikum Wien, welches an Mobilitätsherausforderungen der Zukunft forscht und innovative Produkte entwickelt. Im Zentrum steht der Einsatz von künstlicher Intelligenz bei Fahrgaststromanalysen zur Optimierung der Ressourcenplanung.

Der immense Fortschritt der Informations- und Kommunikationstechnologie hat neben anderen Bereichen der Verkehrsplanung und des Verkehrsbetriebs eine Revolution in der Planung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) gebracht. Von besonderer Bedeutung sind die passiv generierten Big-Data-Quellen (z. B. Smartcards, detaillierte Fahrzeugstandortdaten, Automatische Fahrgastzählsysteme), die zu einer regelrechten Datenflut führen und ermöglichen das Fahrgastverhalten zu analysieren.

In Bezug auf Stadtplanungs- und Verkehrsstudien ist es wichtig zu verstehen, wie sich Einzelpersonen in Zeit und Raum bewegen, um der Mobilitätsnachfrage ein entsprechendes Angebot zur richtigen Zeit und am Richtigen Ort entgegen zu setzen (bei gleichzeitiger Wahrung der Privacy und dem europäischen Datenschutz !).

DatenBeschaffung

Das Datenfundament ist entscheidend! Ein solides Fundament an Daten stellt sicher das die anschließende Analyse den maximalen Mehrwert erzielen kann.

Da
bei beschränken wir uns nicht nur auf unternehmensinterne Daten, sondern können durch zahlreiche Partnerschaften externe Daten miteinbeziehen. Diese Daten inkludieren unter anderem:

  • Wetterdaten
  • Demographische Daten
  • Bewegungsdaten (von diversen Herstellern von Navigationssystemen)
  • Feinstaubbelastungen
  • Tourismusdaten
  • Daten anderer Mobilitätsanbieter

 

Integration

In der Phase der Integration werden die gesammelten Daten strukturiert, harmonisiert, gefiltert, von Fehlern bereinigt und in einem zentralen Speicher abgelegt.

Datenanalyse & Modellierung

Der Integration folgen die Datenanalyse und Modellbildung. Es werden Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge mittels statistischer Analyseverfahren und Künstlicher Intelligenz erkannt und Vorhersagemodelle gebildet, die mittels maschinellen Lernens verfeinert werden.

Visualisierung

Aufbereitung der Erkenntnisse in grafischer Form auf einem interaktiven Dashboard.

steszg
Johann Steszgal
Business Angel
sen
Franz Haas sen.
CTO
Jun bild
Franz Haas jr.
CEO
Strategische PartnerschafteN:

Meldemannstraße 18
1200 Wien
office@mobilytics.at